Ekoflux PI

Das Ventil EKOFLUX.PI dient der Steuerung und Regulierung
des Zuflusses zu Verbrauchern oder einzelne Abschnitte von
Klima- bzw. Heizanlagen und kann in Hausautomationssysteme
integriert werden.
Durch den Ausgleich von Druckschwankungen und die Beibehaltung
konstanter Systemleistungen bei unterschiedlichen
Betriebsbedingungen verbessert es den Raumkomfort
und reduziert Verwaltungskosten.
Das Ventil ist mit einem Stellantrieb fĂŒr die proportionale
Steuerung ((0)2-10V; auf Anfrage mit 4-20mA) oder mit 3-Wegen
erhÀltlich, sowie mit HandbetÀtigung. Die Einstellart ist
linear; auf Anfrage als Version mit Àquiprozentualer Einstellart
verfĂŒgbar. Es ist zudem mit integrierten Lösungen fĂŒr den
Schutz der Innenteile und des Stellantriebs vor eventuellen
SchĂ€den durch DruckstĂ¶ĂŸe ausgestattet.
Das Ventil EKOFLUX.PI kann auch fĂŒr folgende Funktionen
verwendet werden:
– Absperrung (eventuelle kleine Austritte möglich).
– Messung von Durchfluss, Druck und Temperatur ĂŒber spezifische
PrĂŒfpunkte.